Ho’oponopono – Verzeihungsarbeit

Ho’oponopono ist eine hawaiianisch-schamanische Heilmethode.

Ein komplexer Kommunikationsprozess zur Auflösung von Konflikten und Fehlverhalten in Familien.

Man geht davon aus, dass jedes Problem in Gedanken entsteht. Wir tragen Ängste, Emotionen und Erinnerungen mit uns, die nicht nur psychologischen Stress und körperliche Krankheiten auslösen, sondern auch zu Problemen mit anderen Menschen führen können. Die Veränderung durch Ho’oponopono hat ihre eigene Zeit – manchmal ist das Ergebnis direkt zu spüren, manchmal wird die Wirkung erst nach einiger Zeit deutlich.

Es geht bei Ho’oponopono nicht um Schuld die klein und unbeweglich macht, sondern um Verantwortung die erleichtert, stärkt und befreit.

Terminvereinbarung

Sandra Kirnbauer

Nach Vereinbarung in der Sternvilla Bad Tatzmannsdorf.

0664 / 536 86 45

Kontakt aufnehmen